wappen-engelswies.jpgSchulgeschichte

Engelswies

 

 

 

1782              
Einrichtung einer Schule im Mesnerhaus (der Mesner war gleichzeitig der Schulmeister)

1796
das gesamte Dorf einschließlich Schulhaus wurde von den französischen Truppen niedergebrannt

1829
Wiederaufbau des Schulhauses

1912/1913
Bau des neuen Schulhauses an der Hauptstraße

1998
Willi Deifel, letzter Engelswieser Schulleiter geht in Pension und alle Kinder besuchen die neue „Gesamtschule“ in Vilsingen

1999
Schule Engelswies wird nach Gemeinderatsbeschluss vorübergehend geschlossen

2001
Engelswies wird als Schulstandort aufgegeben