Schulanfang

Infos und Wissenswertes zur Einschulung Ihres Kindes.

mehr Informationen

Hector-Kinderakademie

Mit dieser Einrichtung bietet sich eine neue Möglichkeit der Begabtenförderung für Grundschulkinder in der Raumschaft Sigmaringen.

mehr Informationen

Tipps für Eltern

  • Zeitliche Richtlinien
  • Aufbauende Unterstützung
  • Allgemeine Hinweise

mehr Informationen

Willkommen in der Grundschule Inzigkofen

Die GSI ist eine kleine Grundschule mit zwei Standorten aus drei Teilgemeinden. Im Schuljahr 2015 / 2016 werden bei uns 93 Schülerinnen und Schüler von acht Lehrkräften unterrichtet. Am Stammsitz Vilsingen werden drei Klassen, an der Außenstelle Inzigkofen zwei Klassen beschult.

Seit dem Schuljahr 2014/2015 wurde aus der
Projektschule für „Medienbildung früh beginnen“
die „Referenzschule für Multimedia“ im Landkreis Sigmaringen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten und Links auf unserer Homepage.

Ihr Schulteam

 

AKTUELLES

1) Die Klasse 1 hatte am Donnerstag, den 08.12.2016 Besuch von von der Polizei durch Herrn Kubenz. Nach einer theoretischen Vertiefung fand im Anschluss ein reales Bustraining statt. Wir bedanken uns dabei beim KVB für die Bereitstellung eines Bus. 

2) Am 13.12.16 fuhren alle Klassen nach Konstanz ins Theater. Gespielt wurde Peterchens Mondfahrt. Es war wieder ein sehr gelungener Ausflug bei dem die Kinderaugen wieder voller Freude strahlten. Sie waren voll im Stück integriert und gaben den Schauspielern hilfreiche Tipps. 

3)Letzter Schultag vor den Ferien:

Am 22.12.16 wird der Weihnachtsgottesdienst in Inzigkofen stattfinden. Schulschluss ist an diesem Tag um 11.00Uhr. Bitte holen Sie Ihr Kind rechtzeitig ab.

Alle Kinder aus Inzigkofen treffen sich auf dem Pausenhof in Inzigkofen, um 8.00Uhr.

Die Schüler aus Engelswies fahren direkt mit dem Bus nach Inzigkofen.

Die Vilsinger steigen an der Haltestelle zu.

Wer Betreuung benötigt sollte sich bitte bei Herrn Waibel melden.

Alle Schüler der Vilsinger GS werden im Anschluss nach Vilsingen laufen. Bitte geben Sie Ihrem Kind ein Getränk und ein Vesper mit und soregn Sie für entsprechende Kleidung und gutes Schuhwerk.